Kategorie-Archiv: Allgemein

Spaziergang auf dem Tempelhofer Feld

Tempelhofer Feld Berlin

Tempelhofer Feld - Blick auf den Fernsehturm - Foto: T-Bortels/nuBerlin.de

Am Osterwochenende haben uns erste wärmende Sonnenstrahlen auf’s Tempelhofer Feld gelockt. Es war warm genug, ein einmal das Gelände ein wenig zu erkunden – und kühl genug, um nicht von Besuchermassen überrannt zu werden. Der Blick vom Tempelhofer Feld ist schon sehr besonders. Man hat ein ganz besonderes Berlin-Panorama um sich herum – hier mal […]

Schönhauser-Allee-Blick auf den Fernsehturm

Fernsehturm Berlin Schoenhauser Allee

Fernsehturm Berlin Schoenhauser Allee - Foto: T.Bortels/nuBerlin.de

Blick auf den Fernsehturm von der Ecke Schönhauser Allee / Schwedter Straße – an einem schönen faulen Sonntagnachmittag im Oktober. Der Oktober war überraschend mild. An einigen Tagen kletterten die Temperaturen sogar über die 20°C-Marke und es fühlte sich eher an, wie ein später Spätsommer – ein Goldener Oktober.

Berliner Durchschnittsalter

Berlin Durchschnittsalter der Berliner

Berliner Durchschnittsalter - Daten: Bestandsdaten Einwohnerregister Berlin" - CC BY 3.0 DE - Amt für Statistik Berlin -Brandenburg

Berlin ist eine verhältnismäßig junge Stadt. So scheint jedenfalls die allgemeine Meinung zu sein – und wenn man sich das Publikum auf den Straßen und Fußwegen in Wedding, Mitte, Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Kreuzberg und Neukälln ansieht, möchte man dieser Meinung zustimmen. Jugendliche und Junge Erwachsene, in manchen Bezirken auch mal mit Kinderwagen anzutreffen – das […]

Ich bin ein Berliner! Und Du so?

Barack Obama in Berlin – er lobt Berlin, den Freiheitswillen der Stadt, den Freiheitswillen der Berliner –  und er sagt den weltbekannten Satz: „Ich bin ein Berliner“ – allerdings nur als Zitat, aber immerhin. Am 26. Juni 1963 hielt der damalige US-Amerikanische Präsident John F. Kennedy seine historische Rede vor dem Schöneberger Rathaus und sagte die […]

von Parkraumbewirtschaftung und Finanzen

Wenn man durch die Innenstadtbezirke spaziert fallen einem unweigerlich die vielen Parkscheinautomaten auf – ein sicheres Indiz dafür, dass man sich in einer Gegend befindet, in der „Parkraumbewirtschaftung“ betrieben wird. Zuerst klingt das wie eine gute Idee: Parkplätze werden kostenpflichtig Parkende ‚vermietet‘. Für Anwohner und ortsansässige Gewerbetreibende ist das recht günstig, für alle anderen variiert […]

q: Welches Volksbegehren? a: Das Volksbegehren!

setting: Ich bin dabei einen den Supermarkt zu betreten, am Eingang kippt ein Fahrrad um, ich stelle es wieder auf. Eine Frau kommt auf mich zu… Ich: Ich war’s nicht! (halbironisch) Sie: Oh sehr gut, Danke! Ach – bei der gelegenheit: haben Sie schon das Volksbegehren unterzeichnet? Ich: Welches Volksbegehren? Sie: Na das Volksbegehren! Ich: […]

Eröffnung des neuen Berliner Flughafens verschiebt sich erneut

Medienberichten zufolge wird der Eröffnungstermin nicht mehr zu halten sein: am neuen Berliner Flughafen gibt es wieder technische Probleme. Diesmal ist der Brandschutz „schuld“ — oder aber diejenigen, die für den Brandschutz verantwortlich sind. Und wo der Brandschutz ‚fehlt‘, kann das Terminal nicht abgenommen werden. Besonders ‚interessant‘ wird diese Problematik, weil ja mit der Eröffnung […]

Räumungsklage Schokoladen stattgegeben

UPDATE: SCHOKOLADEN GERETTET! -> www.schokoladen-mitte.de Es tut schon ein bisschen sehr weh, das so konkret zu schreiben – aber theoretisch befindet sich der Schokoladen in der Ackerstrasse in Mitte nun „vor der Räumung“. Und praktisch wohl auch. Dabei bezieht sich „Schokoladen“ hier nicht nur auf die kulturelle Einrichtung im Vorderhaus, sondern ist vielmehr als Oberbegriff […]

Günstig gut essen -> Kantinen und Mensen

Wenn man in Berlin gut und günstig essen möchte muss es ja nicht immer Pizza, Döner oder Currywurst sein. Berlin hat mehr zu bieten – zum Beispiel zahlreiche Kantinen, die mitunter besser sind, als ihr Ruf. Raio Eins besucht regelmäßig Berliner Kantinen, Mensen und kleine/feine/günstige Restaurants, testet sie im Selbstversuch und berichtet anschließend in der […]

10 Jahre Jüdisches Museum Berlin

Das Jüdische Museum Berlin feiert diese Woche sein zehnjähriges Bestehen – hier ein kurzer Überblick über das angebotene Programm: Montag, 24. Oktober 2011 Festkonzert mit Daniel Barenboim und der Staatskapelle Berlin 7. Sinfonie von Anton Bruckner Dienstag, 25. Oktober 2011 »Das Jubiläumssofa« (ab 17:30 Uhr) »Between the Lines« – Ein literarischer Stadtrundgang (20 Uhr) Mit […]