Michael Danner – Migration as Avant-Garde

Samstag 12. September 2020 — Sonntag 14. März 2021
Michael Danner – Migration as Avant-Garde, c/o Berlin

Wie in einer Postkartenlandschaft versinkt die Sonne im Meer, am Strand wird eine Wassermelone angerichtet, golden glitzert eine Decke in der Sommerhitze. Doch Michael Danners Fotografien brechen mit unseren Klischees und Erwartungen an einen Aufenthalt im Mittelmeerraum. Fast unmerklich überschreiben sie die allbekannte Urlaubsidylle, um Sommer, Strand und Meer umzudeuten und das bedrohliche Szenario einer humanitären Katastrophe hervorzukehren: Die Geflüchteten des 21. Jahrhunderts erleben unsere Ferienträume an den Küsten von Marokko, Tunesien, Spanien, Griechenland oder der Türkei als Konfrontation mit Bedrohung, Untergang und Tod.. …


c/o Berlin
Amerika Haus
Hardenbergstraße 22–24
10623 Berlin